Unser Unternehmen wurde 1972, aus 5 privatwirtschaftlichen Einzelunternehmen in Kemberg und Umgebung, als „PGH Elektro“ gegründet. Es entwickelte sich rasch zu einem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten und leistungsstarken Betrieb.

 

1990 erfolgte die Neugründung einer Elektro-Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Diese wurde am AG Dessau als 18. neugegründeter Betrieb unter der Handelsregisternummer 18 eingetragen.

 

Die geschäftsführenden Inhaber und deren leitende Mitarbeiter verfügen über eine jahrzehntelange Berufspraxis. Die daraus resultierende Qualifikation und Ausrüstung ermöglicht es uns Bauvorhaben der Elektrotechnik an jedem gewünschten Ort, sowohl im Industrie- und Gewerbebau, als auch im privaten Wohnungsbau durchzuführen.

 

 

Unsere Kunden aus dem sächsischen Raum erreichen uns in Dresden, Ortsteil Wilschdorf, ganz in der Nähe von Flughafen und Autobahn A4.

 

Sie erreichen uns über die A4, AS 81a Hellerau, weiter auf der S 96 (Radeburger Straße) Richtung Norden. An der Ampelkreuzung Radeburger/Saßnitzer Straße biegen Sie nach links auf die S81 ab und fahren weiter bis zur Keulen-bergstraße.

 

Wir kommen auch gerne zu Ihnen, denn wir legen großen Wert auf das persönliche Gespräch als Grundlage einer effektiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit.

 

Unsere Lösungen beginnen bei der Erfassung der Kundenwünsche und enden bei der allseitigen Kundenbetreuung bzw. Wartung der durch uns erstellten Anlagen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Neben Kosten- und Termineinhaltung liegt der Schwerpunkt unserer Tätigkeit auf hochwertiger qualitativer Ausführung aller Arbeiten.

 

Das Angebotskonzept unseres Betriebes im Dienste am Kunden ist zukunftsorientiert. Wir bieten einheitliche, durchdachte Lösungen unter Verwendung neuester Technologien und bester handwerklicher Ausführung auf höchstem Niveau.

 

Das Stammhaus unserer Firma liegt südlich der Lutherstadt Wittenberg, an der B2, am „Tor“ zur Dübener Heide. 15 Kilometer südöstlich finden Sie unsere Zweigstelle in Pretzsch.

 

Sie erreichen uns über die Autobahn A9, AS Coswig, Richtung Wittenberg, ab Wittenberg benutzen Sie die Bundesstraße 2 Richtung Leipzig.

wird geladen